Yacht­Club­Abend April - "Was­ser­sport in Lim­burg" Ach­tung: Die­ses Mal am 2. Mitt­woch

Datum: 17.04.2024 | BookingEndDate: 01.01.1970

· YCW-Club­haus

Wiel Ver­lin­den stellt sein Buch "100 Jahre Was­ser­sport in Lim­burg" vor.

Wiel Ver­lin­den, bekann­terWDR-Fern­seh­jour­na­list

bringt uns in sei­ner Hom­mage an die Pio­niere und Unter­neh­mer das Was­ser­sport­ge­biet an der Maas in der Pro­vinz Lim­burg (Nie­der­lande) nahe, das in den letz­ten 100 Jah­ren ent­stan­den ist. Der Autor ist an den Ufern der Lim­bur­ger Maas auf­ge­wach­sen, wo er bis heute lebt. Seit den sech­zi­ger Jah­ren hat er die rasante Ent­wick­lung der Maas­plas­sen und des damals noch jun­gen Was­ser­sports bewusst mit­er­lebt. Die Liebe für den Segel­sport in sei­ner eige­nen Pro­vinz und die vie­len Mög­lich­kei­ten hier las­sen ihn jedoch nie los.

"Ein wah­rer Genuss für jeden, der die abwechs­lungs­rei­chen Maas­plas­sen noch bes­ser ken­nen­ler­nen möchte."

Seine Lei­den­schaft für mari­time The­men bringt den Fern­seh­jour­na­lis­ten an Bord der schöns­ten Segel­yach­ten der Welt. So zeigt Wiel uns anschlie­ßend einen sei­ner neus­ten Filme:

"Köni­gin­nen der Meere - Rück­kehr der Segel­gi­gan­ten"

Die Idee zum Vor­trag von Wiel Ver­lin­den kam übri­gens vom Seg­ler­ver­band NRW, bei dem wir uns herz­lich bedan­ken wol­len.

 

Vor dem Vor­trag wer­den wir noch die Erin­ne­rungs­ga­ben des Fahr­ten­wett­be­werbs von 2022 über­rei­chen. Die Pla­ket­ten kön­nen wir lei­der nicht mehr beim frü­he­ren Her­stel­ler bes­ten, da die Firma ver­kauft wurde und die Matrit­zen in dem Zuge ver­nich­tet wor­den sind. Viel­leicht ergibt sich bald eine neue Mög­lich­keit mit einer neuen Firma, die sich auf­ge­tan hat. Die auf der Ver­samm­lung noch nicht fer­ti­gen gol­de­nen Ansteck­na­deln für 50jäh­rige Mit­glied­schaft sol­len eben­falls über­reicht wer­den.

Ins­ge­samt freuen wir uns auf einen schö­nen Abend.

Zurück