Zukunftswerkstatt Clubhaus

am Sonntag, den 24. Oktober 2021, 11 bis 16 Uhr

YCW-Zukunftswerkstatt "Clubhaus"

Die Zukunftswerkstatt...
...ist für alle interessierten Leute im Club

Steht für:
Die Weichenstellung für die nächsten 20 Jahre oder so,
Beteiligung, Ideensammlung, Meinungsaustausch, Vorstellung von Beispielen,
Entwicklung eines gemeinsamen Konzepts für das jeweilige Thema.

 

Thema Clubhaus

Unser Clubhaus ist so etwas wie ein Wahrzeichen des Yacht-Clubs Wesel. Es ist durch seine Silhouette, die an ein Ruderhaus eines Binnenschiffs erinnert, und durch den Flaggenmast auf der Terrasse sehr einprägsam und am Rhein einzigartig. Unser Clubhaus ist in Wesel und Umgebung bekannt.

Aber: Das Clubhaus ist in die Jahre gekommen. Das Gebäude ist in den 60er Jahren gebaut und in den 80er Jahren renoviert worden. Dabei hat die Energiesituation noch keine große Rolle gespielt. Isolierung ist quasi nicht vorhanden. Im Gebäude riecht es oft unangenehm. Der Zustand der Sanitäranlagen inklusive der Duschen ist nicht mehr up-to-date. Die Heizungsanlage ist weit über 30 Jahre alt. Das Gebäude ist überhaupt nicht barrierefrei.

In der Zukunftswerkstatt suchen wir Antworten auf diese Fragen:

Was erwarten wir von unserem Clubhaus?
Was erwarten wir von einer Gastronomie? Brauchen wir eine Gastronomie? Gibt es Alternativen?
Was brauchen wir in unserem Clubhaus?
Gastraum, Aufenthaltsraum, Vereinsbüro, kleiner Meeting-Room, Konferenzraum/Ausbildungsraum, Sanitärbereich, Lagerraum, Archiv, Kegelbahn, …

Was müssen wir zuerst anpacken?

Die Zukunftswerkstatt besteht aus

kurzen Vorträgen zum Thema,
moderierten Ideensammlungen
Gruppenarbeiten
Diskussionen

Die Agenda sieht so aus:

Beginn der Werkstatt (11:00 Uhr)

  • Begrüßung / Vorstellungsrunde

Vorstellung des Werkstattverfahrens / Ziele / Fragestellungen

  • Zukünftige Nutzung des Clubhaues
  • Zukünftige Nutzung der Freiflächen
  • Zukünftige Nutzung der Hallen
  • Serviceflächen auf den Clubgelände

Ideensammlung

  • Nutzung der Freiräume
  • Nutzung der Hallenflächen
  • Nutzung der Räumlichkeiten des Clubhauses
    • Funktionale Ansprüche an die Räume und Flächen

  Behandlung der Themen in den Arbeitsgruppen

  • Bildung von Arbeitsgruppen
  • Ziele und Form der Arbeitsergebnisse

Festlegung Termine

  • Werkstatt
  • Weiteres Vorgehen

Ende der 1. Werkstatt (ca. 16:00 Uhr)

Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Wenn möglich, bitte anmelden.

Diese Präsenzveranstaltung erfordert 3G (genesen, geimpft oder getestet).

Zurück