Sportbootführerscheinausbildung 2020

unter Coronabedingungen in der Bootshalle

Nach dem Mitte März 2020 der laufende Kurs unterbrochen werden musste, haben wir nach den Sommerferien die Ausbildung in Theorie und Praxis wieder aufgenommen. Durch den Umzug in die Bootshalle konnte mit Abstand die Theorie unterrichtet werden. Auf den Segel- und Motorbooten fand die Praxisausbildung mit weniger Leuten je Boot statt. Von den Ursprünglich 30 Aspiranten nahmen schließlich 23 an den Prüfungen teil...

Zurück